Matthias Claudius

Kindertagesstätte

#
Zurück zur Kita-Übersicht

Matthias-Claudius-Kindertagesstätte

 

Unsere Kita finden Sie seit 1995 in der Arnold-Blanke-Straße 13 mitten in Meppen. Die abwechslungsreiche Umgebung unserer Nachbarschaft lädt zu Spaziergängen ein, um die Welt um uns herum zu erkunden. Für bis zu 81 Kinder gibt es in unserer Einrichtung durch die Funktionsräume im Kindergarten, das Außengelände und die Krippenräume ebenfalls viel zu entdecken. Uns besuchen Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt. Neben der Krippengruppe bieten wir eine Vormittagsgruppe, eine Ganztagsgruppe und eine Integrationsgruppe im Kindergartenbereich an.

Unsere Öffnungs- und Schließzeiten in der Krippe:

Raupengruppe

08:00Uhr – 14:00Uhr
Mögliche Randzeiten:
Frühdienst 07:30Uhr – 08:00Uhr

Unsere Öffnungs- und Schließzeiten im Kindergarten:

Bärengruppe

08:00Uhr – 13:00Uhr
Mögliche Randzeiten:
Frühdienst 07:00Uhr – 08:00Uhr, Frühdienst 07:30Uhr – 08:00Uhr

Marienkäfergruppe
(integrative Gruppe)

08:00Uhr – 14:00Uhr
Mögliche Randzeiten:
Frühdienst 07:00Uhr – 08:00Uhr, Frühdienst 07:30Uhr – 08:00Uhr

Mäusegruppe

08:00Uhr – 16:00Uhr
Mögliche Randzeiten:
Frühdienst 07:00Uhr – 08:00Uhr, Frühdienst 07:30Uhr – 08:00Uhr, Spätdienst 16:00Uhr – 16:30Uhr

Randzeiten werden nur bei ausreichender Buchung für ein Kindergartenjahr verbindlich angeboten.

Wir behalten uns vor, in den niedersächsischen Sommerferien, zu Weihnachten und Ostern, sowie zu Studientagen die Einrichtung zu schließen.

 

Das sind wir! – Unser Leitbild

Kinder sollten mehr spielen, als viele Kinder es heutzutage tun. Denn wenn man genügend spielt, so lange man klein ist – dann trägt man Schätze mit sich herum, aus denen man später sein ganzes Leben lang schöpfen kann.“ (Astrid Lindgren)

Wir sind ein Haus für alle Kinder und erleben als Wegbegleiter im inklusiven Miteinander die Einzigartigkeit jedes Einzelnen. Wichtig für uns ist ein kindgerechter Lebensraum, in dem sich die Kinder mit ihren Begabungen und Eigenschaften individuell entfalten und gefördert werden. Durch das offene Konzept und die Arbeit nach dem niedersächsischen Orientierungsplan bieten wir, den uns anvertrauten Kindern vielfältige Möglichkeiten, spielerisch, selbstständig und selbstwirksam eine erweiterte Umwelt zu erfahren. Kinder lernen durch Handlungen und Erfahrungen, sie erforschen und entdecken ihre Umwelt und erlangen so die wertvollen Schätze die Grundlage aller Entwicklung sind. Aus diesem Grund verstehen wir das selbstgestaltete Spiel als Ansatz, Weg und Methode für Bildungsprozesse.

Ein besonderes Anliegen ist uns, aufgrund unseres Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsauftrages, Kindern und ihren Familien Orientierung zu bieten, christliche Werte erfahrbar zu machen und die Gemeinschaft zu fördern.

Uns ist unter anderem besonders wichtig:

  • Ihren Kindern Werte und Normen zu vermitteln  
  • Ihre Kinder in einer sicheren Umgebung stark zu machen
  • Ihren Kindern Freude an gesunder Ernährung und Bewegung zu vermitteln
  • Ihren Kindern eine anregungsreiche Umwelt zu bieten

Wir sind ein fachlich qualifiziertes, interdisziplinäres Team. Unsere Kindertagesstätte ist die einzige evangelische Einrichtung in der Stadt Meppen und besteht seit 1956.

                                                                                                                           

Termine

  • 10.11.2023 Laternenfest 16:30 Uhr
  • 17.11.2023 Bundesweiter Vorlesetag über die Stiftung Lesen
  • 20.11.2023 Studientag, die Kindertagesstätte bleibt geschlossen
  • 01.12.2023 Aktion Brot für die Welt in der Kindertagesstätte
  • 06.12.2023 Nikolausfeier
  • 13.12.2023 Seniorenadvent in der Gustav-Adolf-Gemeinde
  • 22.12.2023 Weihnachtsandacht ab 11:00 Uhr in der Halle der Kindertagesstätte

News

Kontakt

Anmeldung

Die Anmeldungen für die Kindertagesstätten erfolgen über ein trägerübergreifendes Online-Anmeldesystem der Stadt Meppen. Bitte nutzen Sie den Link zum Anmeldesystem der Stadt Meppen und beachten die dortigen Informationen.